Opas Filmkiste

Aus Opas Filmkiste geplaudert ...

August Albach aus den 60ern von August Albach

August Albach war Lehrer und Organist. Mit seinem Wanderfreund, Hrn. Görnert (bspw. Bild 11) interessierte ihn alles, was Heimatgeschichte und (Salz)-Flora hergaben.

Hr. Görnert sang gerne beim Wandern. Mein Großvater fand, er träfe die Töne nicht. Deshalb gingen die beiden des öfteren mit gehörigem Abstand.

Mein Wanderfreund, nennen wir ihn Fisch, war Gymnasiallehrer. Er hat mich schon zu Fuß nach Wetzlar gescheucht.
Ja, von Bad Nauheim aus. Vor nicht allzu langer Zeit war er von hier aus per Fahrrad in Mainz. Alles nur zum Zwecke diverser Besichtigungen.

Nun ist er in Rente. Ich bin im Ruhestand. Aber wie lange noch? Er hat schon das ehemalige Kloster Thron bei Wehrheim erwähnt ...

Wenn Ihr also zwei Herren in vorgerücktem Alter im Abstand von zehn Metern wandern seht und der hintere singt ....

Dabei hat doch mein Großvater schon so viele Bilder gemacht !?

Nebenbei, ist die Ähnlichkeit meines Großvaters mit Louis de Funes wirklich rein zufällig.

nach oben